ARCHITETTURA FARE PENSARE

Alberghi in primo piano

Soluzioni collaudate
Stabile Lösungen

Hotel Edelweiss – Cesana – Alta Valle di Susa

Dal ricordo di una sensazione di benessere nasce il desiderio di copiare soluzioni d’arredo viste realizzate in un albergo dove abbiamo trascorso una piacevole vacanza.

Aus der Erinnerung an ein Gefühl des Wohlbefindens wurde der Wunsch geboren, die Einrichtungsideen eines Hotels, in dem wir sieben angenehme Urlaubstage verbracht haben, zu kopieren

Il camino angolare

Siamo abituati a considerare il camino angolare una soluzione per ambienti di piccole dimensioni, ma l’immagine a lato dimostra come questo tipo di camino si inserisca pìerfettamente anche in un ambiente ampio, infatti, essendo visibile da più prospettive, anche in questo caso diventa protagonista indiscusso di tutto l’ambiente.

Eckkamin

Wir sind daran gewöhnt, den Eckkamin als Lösung für kleinere Wohnungen zu betrachten, doch das Bild seitlich zeigt, wie sich diese Art von Kamin genauso perfekt in ein größeres Ambiente einfügen lässt. Tatsächlich wird der Kamin, der aus verschiedenen Perspektiven gut sichtbar ist, auch in diesem Fall zum unbestrittenen Protagonisten des gesamten Raumes

La scala a chiocciola

Tra i tanti tipi di scala, la scala a chiocciola (scala di forma circolare a spina centrale) è una di quelle che occupano meno volume. Per contro i suoi gradini di forma triangolare possono essere difficoltosi da affrontare e quindi sono sconsigliabili quando la casa è frequentata da bambini o da anziani.La scelta del legno ha reso l’inserimento di questo elemento di collegamento verticale particolarmente adatto allo stile rustico della mansarda.

Die Wendeltreppe

Unter den vielen verschiedenen Treppenarten ist die Wendeltreppe (spiralförmige Treppe mit zentralem Schwerpunkt) eine derjenigen, die den geringsten Platz für sich beanspruchen. Gegen eine Wendeltreppe sprechen ihre dreieckigen Stufen, die schwierig in ihrer Benutzung sein können und deshalb nicht immer empfehlenswert sind, besonders wenn das Haus von Kindern und älteren Menschen frequentiert wird.Das ausgewählte Holz wirkt besonders unterstützend auf die Eingliederung dieses vertikalen Verbindungselementes in den rustikalen Stil der Mansarde.

La parete di vetro

Sostituire una parete in muratura con una superficie vetrata permette di creare un collegamento ancor più stretto tra l’interno della casa e l’ambiente circostante e di ottenere risultati particolarmente scenografici. Adottando doppi vetri e serramenti a tenuta stagna, si può limitare l’inconveniente dell’ inevitabile dispersione termica che si ha attraverso il vetro.

Die Glaswand

Der Austausch einer gemauerten Wand gegen eine Glasfläche ermöglicht die Herstellung einer engeren Verbindung zwischen dem Inneren des Hauses und dem umliegenden Gelände und so auch den Erhalt von besonders effektvollen Ergebnissen. Durch Anwendung von Doppelglas und her-metisch abschlie ßenden Fenstern und Türen können Unannehmlichkeiten eingedämmt werden.

Arredamont

Longarone Fiere si prepara alla 26. edizione di Arredamont, la mostra nazionale dell’arredare in montagna, riconosciuta a tutti gli effetti come evento fieristico specializzato di assoluto livello, che si terrà dal 31 ottobre al 9 novembre 2003.
La rassegna, che nel 2002 ha raggiunto il numero di 50.000 visitatori si presenta quest’anno con un look rinnovato grazie soprattutto al nuovo padiglione, che consentirà di razionalizzare gli spazi espositivi migliorando nel contempo il percorso di visita al pubblico.
"Ci apprestiamo a vivere un’altra grande edizione di Arredamont – sottolinea il presidente di Longarone Fiere, Giovanni De Lorenzi -. Il nostro obiettivo è di fare un ulteriore salto di qualità verso un’ancora più marcata specializzazione di una rassegna, che vuole consolidarsi come appuntamento irrinunciabile per le famiglie, il grande pubblico e gli operatori di settore attratti dalle più raffinate proposte dell’arredamento di montagna".
Il vero protagonista ad Arredamont sarà, dunque, ancora il legno, come materia prima tipica della montagna, duttile alle nuove esigenze costruttive, del design e della moda.

La rassegna, accanto all’ampia gamma di arredi e complementi per la casa, si presenta infatti come una delle manifestazioni fieristiche più complete in Italia in fatto di stufe, caminetti, e sistemi di riscaldamento naturale, un comparto, a tutti gli effetti, integrato con il tema principale della mostra.
Come di consueto Arredamont sarà soprattutto caratterizzata dalla presenza di qualificate aziende artigiane e industriali specializzate nelle lavorazioni di falegnameria su misura e nelle molteplici fasi che con-traddistinguono la costruzione e la manutenzione della casa di montagna.
Tante offerte dunque, con una vasta gamma merceologica, proposta da oltre300 marchi presenti in fiera, provenienti da diverse regioni italiane e alcuni Paesi esteri, che daranno vita ancora una volta ad un evento unico, fondamentale per chi intende essere protagonista sul mercato, per chi vuole conoscere le innovazioni di una tipologia
dell’abitare di grande fascino e qualità.

www.longaronefiere.it
fiera@ longaronefiere.it
Via del Parco 3 32013 Longarone (BL)
Tel. +390437577577
Fax. +390437770340

Die Longarone Messe bereitet sich auf die 26. Veranstaltung der Arredamont vor, der nationalen Ausstellung des Einrichtens in den Bergen, in jeder Weise anerkannt als ein spezialisiertes Messerereignis von höchstem Niveau, das vom 31. Oktober bis 9. November 2003 stattfindet. Die Ausstellung die in 2002 eine Besucherzahl von 50.000 erreichte, präsentiert sich in diesem Jahr in einem neuen Look, vor allem dank der neuen Halle, die es ermöglicht, die Ausstellungsflächen zu rationalisieren, zugleich die Besuchsroute für das Publikum verbessernd. "Wir bereiten uns darauf vor, eine weitere große Edition der Arredamont zu erleben – betont der Vorsitzende der Longarone Messe, Giovanni De Lorenzi. Unser Ziel ist es, eine weitere Verbesserung der Qualität in Richtung einer noch ausgeprägteren Spezialisierung der Ausstellung zu machen, die sich als unverzichtbarer Treffpunkt für Familien, das weitere Publikum und die Fachleute der Branche, angezogen von den erlesenen Angeboten der Einrichtung in den Bergen, bestätigen will". Der eigentliche Protagonist der Arredamont wird daher das Holz als typisches Rohmaterial der Berge sein, den neuen Erfordernissen im Bau, Design und der Mode anpaßbar. Die Ausstellung präsentiert sich in der Tat, zusammen mit der umfassenden Palette von Einrichtungen und Gegenständen für das Heim, als eine der komplettesten Messerveranstaltungen in Italien in Bezug auf Öfen, Kaminen und natürlichen Heizsystemen, ein Bereich in jeder Weise mit dem Hauptthema der Ausstellung übereinstimmend.

Wie üblich wird die Arredamont vor allem durch die Anwesenheit von qualifizierten Handwerks und Industriebetrieben charakterisiert sein, spezialisiert in Schreinerarbeiten nach Maß und den vielfältigen Phasen die den Bau und die Instandhaltung der Häuser in den Bergen kennzeichnen.
Viele Angebote also, mit einer umfassenden warenkundlichen Palette, vorgestellt von mehr als 300 auf der Messe anwesenden Marken, von verschiedenen italienischen Regionen und einigen Ländern im Ausland kommend, die wieder einmalein einzigartiges Ereignis ins Leben rufen, grundlegend für den der Protagonist auf dem Markt sein will und der die Neuerungen einer Wohntypologie von großem Reiz und hoher Qualität kennenlernen will.

condividi :
Parole Chiave
23/12/2010
Costruita su misura
31/05/2011